Zahl des Monats

1 Min.

Dieser Beitrag wurde am 9. August 2019 veröffentlicht und könnte veraltete Informationen enthalten.
blog author

60 Prozent

Wenn die Deutschen von ihrer Immobilie träumen, dann realistisch. Auf die Frage, in was für einer Immobilie sie leben möchten, ob in einem Einfamilienhaus, einem Penthouse, einer Villa, einem Schloss oder etwas anderem, war die Antwort eindeutig. 60 Prozent der Befragten bevorzugen das Einfamilienhaus. So das Resultat einer repräsentativen Studie von Interhyp. Mit weitem Abstand folgt das Penthouse. 15 Prozent können sich vorstellen so zu wohnen. Jeweils 10 Prozent würden am liebsten in einer Villa oder in einem Schloss wohnen. Noch 5 Prozent gaben „Sonstiges“ an.

Gefragt, warum sie sich so entscheiden würden, antworteten die Befragten, dass Träume zwar schön seien, sie müssten aber auch machbar sein. Die Befragten sagten aber auch, dass zu ausgefallene Wohnträume sie von ihrem gewohnten Leben entkoppeln würden. Deshalb soll das Zuhause auch immer mit dem eigenen Leben, den Freunden und der Familie verbunden sein.

 

Foto: © KatarzynaBialasiewicz/istock.com

Kennen Sie schon
unsere Ratgeber?

blog author

Wohnen im Alter

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Unser Team

Wir beraten sie gerne!
Herr Lehmann | REGIOGRUND Immobilien

Bernd Lehmann

Geschäftsführung, dipl. Immobilienbewerter, Gewerbemakler, Haus- Grundstücksmakler, Baufinanzierungsberatung, Energieeffizienzberatung

02053-923173 0173-9455985

Ipek Lehmann

Buchhaltung, Innendienst, Fotografie u. Exposegestaltung

02053-923173

REGIOGRUND Immobilien

Unsere externen Partner - wie Bauträger, Architekten, Banken und Sparkassen, Rechtsanwälte, WP. u. Steuerberater, Versicherungen, Hausverwaltungen und Behörden

02053-923173

Deniz Lehmann

Werkstudent, angehender Rechtswissenschaftler

02053-923173